21.05.2020

Arketipo Mai

Die Häuser bestehen nicht aus Wänden, sondern aus Fenstern. Dies war die Idee des österreichischen Malers, Bildhauers und Architekten Friedensreich Undertwasser. Mit diesen Worten entsteht ein neues Konzept des Fensterrahmens, in dem Ästhetik und Technologie koexistieren.

Magis40 drückt Uniform am besten die Aufmerksamkeit auf die Nachrichten und aktuellen Trends der Branche aus, da es die Suche nach der Essenz und dem intensivsten Minimalismus, der die heutige Welt der Fenster beeinflusst, perfekt interpretiert. Es handelt sich um eine Linie, die in der Lage ist, den technologischen Inhalt der uni_one-Serie zu verbessern, indem extrem dünne Holz-Aluminium-Profile hinzugefügt werden, wodurch es möglich ist, eine größere Helligkeit in den Räumen zu erzielen, ohne die Wärme des natürlichen Materials zu beeinträchtigen.

Lesen Sie den vollständigen Artikel

Geh zurück